ÜBER

DSC01388-Edit-4paulanluu 2.jpg

Daniel Peña ist ein mit dem Pushcart-Preis ausgezeichneter Schriftsteller und Assistenzprofessor im Department of English an der University of Houston-Downtown. Früher war er an der UNAM in Mexiko-Stadt tätig, wo er als Fulbright-Garcia Robles-Stipendiat arbeitete. Als Absolvent der Cornell University und ehemaliger Picador-Gastprofessor in Leipzig ist sein Schreiben unter anderem in Ploughshares, The Rumpus, Kenyon Review, NBC News und Arcturus erschienen . Derzeit schreibt er regelmäßig Beiträge für den Guardian- und den Ploughshares-Blog. Sein Roman Bang ist ab bei Arte Publico Press erschienen. Er lebt im wunderschönen Houston, Texas.

 

Daniel Peña wird von Erin Harris von Folio Literary Management vertreten. Sie kann unter eharris [at] foliolit.com erreicht werden. Wenn Sie sich mit nicht redaktionellen Angelegenheiten in Verbindung setzen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an dp@danielpena.me. Oder folgen Sie Daniel Peña auf Twitter und Instagram @danimalpena !